• Hier entsteht der neue Lehmofen
  • Mit den Schubkarren wird Lehm geholt
  • Der Lehm muss kräftig gestampft werden
  • Die ersten Tomaten blühen im Folientunnel
  • So ein Horn wächst, wohin es will
  • Wunderschöne Bartnelken auf unserem Blumenfeld

Immer wichtiger: Bewässerung

Der letzte ausgiebige Regen liegt nun (Stand 18.05.22) schon 6 Wochen zurück.

In dieser Zeit ist auf unseren Feldern viel passiert. Unzählige Jungpflanzen, Kartoffelknollen und Samen sind in die Erde gekommen.

Wenn der obere Boden so trocken ist wie momentan, dann müssen wir nachhelfen und bewässern. Ansonsten droht die Gefahr, dass die Pflanzen nicht richtig anwachsen und später weniger Ertrag bringen. Im schlimmsten Fall könnten sie auch komplett vertrocknen.

Dass wir dabei nicht mit der Gießkanne über das Feld laufen, wird sich jeder denken können.

Aber wie kriegt man so viel Wasser auf so viel Fläche eigentlich verteilt? Und wo kommt das Wasser her?

[Hier] gibt´s die Antworten!

Start in die Grillsaison!

Sie sind wieder da - die beliebten Grillpakete von Gut Paulinenwäldchen!

Die gemische Grillpakete mit bestem Fleisch von den hofeigenen Tieren können jeweils bis dienstags bestellt und dann freitags abgeholt werden.

Was drin ist?

Kräuterschnitzel, Nackensteaks, Gyros-Rippchen, Rinder-Cevapcici, Speck & Würstchen.

[Hier] geht´s zum Bestellformular.

Geänderte Öffnungszeiten Mai & Juni

Es stehen wieder einige Feiertage an. Hier die Übersicht, wann unser Bioladen geöffnet ist:

Mittwoch                        25.05.   9 - 18:30 Uhr
Christi Himmelfahrt   26.05.   geschlossen

Pfingstmontag             06.06.   geschlossen

Mittwoch                        15.06.    9 - 18:30 Uhr
Fronleichnam                 16.06.   geschlossen


Newsletter

Sie möchten über Neuigkeiten rund um Gut Paulinenwäldchen auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich doch [hier] für unseren Newsletter an!

Philosophie

Warum wir tun, was wir tun?
Mehr Wertschätzung für Lebensmittel, einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und Qualität mit Rücksicht auf natürliche Gegebenheiten [mehr...]!

Menschen

Bei der Verwirklichung unserer Ziele bringen uns unsere unterschiedlichen Hintergründe ständig neue, kreative Impulse.
Unser Team stellt sich vor [mehr...]!

Landwirtschaft

Ein Blick auf die Felder und in unsere Ställe zeigt: Auch hier setzen wir auf Vielfalt, indem wir Tierhaltung und Gemüseanbau kombinieren.

Mit-Mach-Projekte

Kundenbeirat

Wir freuen uns immer über frischen Wind in unserem Betrieb! Im Kundenbeirat können Sie mit uns Ihre Ideen zu handfesten Projekten entwickeln und Ihren eigenen Beitrag zu Nachhaltigkeit, Bildungsarbeit und Tierschutz leisten. Hier entstand z.B. unser Mitmach-Projekt „Ein Huhn für dich“ [mehr...].

Ein Huhn für dich

Hätten Sie gerne Eier von eigenen Hühnern, haben aber keinen Platz oder keine Zeit, Hühner zu halten?
Dann ist unser Projekt genau das Richtige für Sie [mehr...]!

Ein Acker für dich

Mit der Acker-Karte gibt´s ein Jahr lang auf hofeigenes Gemüse 50 % Rabatt. Werden Sie Teil des Bioland-Hofes und tragen Sie somit direkt zu einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Landwirtschaft bei.
Reservieren Sie sich die Ernte von einem Stück Bioland-Gemüse-Acker in Aachen [mehr...]!