14.09.2022 - Tags:

Gefüllter Patisson-Kürbis

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 200 g bunter Quinoa
  • Patissons
  •  (4 kleine oder 2 große)
  • 1-2 Paprikaschoten
  • 1 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1-2 Zweige Rosmarin und Thymian
  • Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 EL gerieb. Käse nach Belieben

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 35 Min + 45 Min.

Quinoa mit etwa der doppelten Menge Salzwasser ca. 20 Min. kochen.

Patissons waschen, Deckel abschneiden und Kerne mit Fasern heraus-löffeln. Fruchtfleisch bis auf 1 cm Rand herausschneiden und würfeln.

Paprika putzen, waschen und ebenfalls würfeln.
Zwiebeln schälen und hacken.
Knoblauch schälen und klein würfeln.
Rosmarin und Thymian waschen und fein hacken.

Ofen auf 200 °C vorheizen.
Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Kürbisfleisch und Paprika zufügen und 2-3 Min. dünsten.

Mit Quinoa und Kräutern mischen und kräftig salzen und pfeffern.

Patissons innen und an den Schnittflächen mit Olivenöl bepinseln. Mischung einfüllen, Deckel aufsetzen und die Kürbisse in eine gefettete Auflaufform setzen. Wenig Wasser angießen und auf der Mittelschiene des Ofens ca. 45 Min. backen. Eventuell nach 30 Minuten die Deckel abnehmen und den Käse darauf verteilen.

Kommentare

Tag-Filter

01.12.2022 - Grünkohlauflauf mit Hirse und Emmentaler [mehr...]

25.11.2022 - Das Schwein als Resteverwerter [mehr...]

23.11.2022 - Penne mit Pilzen und Radicchio [mehr...]

16.11.2022 - Veganes Weihnachtsmenü [mehr...]

16.11.2022 - Zuckerhutsalat mit Nudeln und Cashew-Sahne-Sauce [mehr...]

10.11.2022 - Zichorienlasagne [mehr...]

02.11.2022 - Gemüseragout mit Rübchen [mehr...]

26.10.2022 - Endiviensalat mit Birne und Walnüssen [mehr...]

19.10.2022 - Auberginen mit Sesam und Granatapfel [mehr...]

12.10.2022 - Chicoree Omelette [mehr...]