15.01.2021 - Tags:

Neue Zweigstelle

Wir konnten uns erweitern! Normalerweise ist so etwas für einen landwirtschaftlichen Betrieb schon aus Platzgründen sehr schwierig. 

Durch die altersbedingte Aufgabe des angrenzenden Milchviehhofs hat sich nun aber die einmalige Gelegenheit dazu geboten - und die haben wir genutzt!

Seit dem 01.11.2020 sind wir Pächter des "Gut Große Gasse" von der Stadt Aachen, ebenso von einigen weiteren Flächen in Hofnähe.

 

Viele Möglichkeiten

Diese Erweiterung bedeutet vor allem eines: mehr Platz. Ob für Maschinen, Tiere, Bildungsangebote...Ideen haben wir reichlich.

Jetzt geht es an die weitere Planung. Das braucht Zeit und Geduld. Wir hoffen in den kommenden Jahren Schritt für Schritt einen einzigartigen Hof voller Vielfalt zu erschaffen, den man besuchen und erleben kann.

Als ersten Schritt wurde bereits der Kuhstall umgebaut und unsere Mastrinder sind darin eingezogen. Die Mutterkuh-Herde mit den Kälbern verbleibt auf Gut Paulinenwäldchen.

Apropos Rinder: hier möchten wir uns unter anderem dem Thema gefährdete Rassen widmen. Mehr dazu, wenn es spruchreif ist.

 

 

Kommentare

Tag-Filter

15.04.2019 - Rezept KW 16: Kartoffelnest mit Eierfüllung [mehr...]

08.04.2019 - Rezept KW 15: Rübstiel mit getrockneten Tomaten als Salat [mehr...]

01.04.2019 - Rezept KW 14: Paprika-Gurken-Salat mit Joghurt-Senf-Dressing [mehr...]