08.01.2020 - Tags:

Puntarelle mit Champignons und Pasta

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 600g Puntarelle
  • 250g Möhren
  • 250g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500g Pasta
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Chiliflocken
  • geriebener Parmesan

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 40 Min.

Die äußeren Blätter der Puntarelle abzupfen, waschen, in grobe Stücke hacken und beiseite stellen. Die restlichen fingerlangen Stücke der Puntarelle teilen, das untere (holzige) Ende abschneiden und die dickeren Stücke halbieren.

Möhren putzen, vierteln und in 3 - 4 cm lange Stücke teilen.
Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Pasta nach Anleitung zubereiten.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Möhren und Zwiebeln darin kräftig anbraten. Nach einigen Minuten Puntarelle und Champignons hinzufügen und bei mittlerer Hitze weiterbraten bis die Champignons „Wasser lassen“. Dann den Knoblauch und die gehackten Puntarelleblätter hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und noch einige Minuten ziehen lassen.

Das Bratgemüse mit den Nudeln anrichten und mit Parmesan bestreuen.

 

Kommentare

Tag-Filter

Gewählte Tags

Pasta

08.01.2020 - Puntarelle mit Champignons und Pasta [mehr...]

20.11.2019 - Rezept KW 48 Wirsing-Pilz Gemüse zu Pasta [mehr...]

04.09.2019 - Rezept KW 37: Radicchio mit (Stein)pilzen zu Pasta [mehr...]