28.10.2021 - Tags:

Porreequiche

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 250g Mehl
  • Salz
  • 50g kalte Butter oder Margarine
  • 100 ml Milch
  • 12g Hefe
  • 700g Porree
  • etwas Bratöl
  • 100ml Sahne
  • 3 Eier
  • 150g ger. Käse
  • (z.B. Emmentaler)
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Grieß

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 65 Min.

Für den Blätterteig zunächst das Mehl mit dem Salz vermischen, dann kleine Stückchen Butter zugeben, bis der Teig krümelig ist.

Milch in einem Topf erwärmen und die Hefe darin auflösen, dann die Milchmischung zum Teig geben, vermengen und zu einer Rolle formen. Teigrolle im Kühlschrank noch einmal 20 Min. ruhen lassen.

Porree waschen und in Röllchen schneiden, dann in Öl in einer Pfanne kurz andünsten.

Backofen auf 200°C vorheizen.

Den Porree zusammen mit der Sahne, den Eiern, dem geriebenen Käse, sowie Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut mischen.

Backform etwas einfetten, dann aus der Teigrolle kleine Röllchen schneiden und in der Form aneinanderlegen, bis der Teig keine Löcher mehr hat.

Mit der Gabel einstechen und etwas Grieß o.ä. auf dem Teig verteilen, dann Teigmischung darauf geben und ca. 40-45 Min. auf unterster Stufe backen.

Kommentare

Tag-Filter

22.09.2021 - Fenchel-Tomaten-Auflauf [mehr...]

16.09.2021 - Rote Bete Knödel [mehr...]

08.09.2021 - Geschnetzeltes mit Chinakohl [mehr...]

01.09.2021 - Zuckermais mit Kräuterbutter [mehr...]

25.08.2021 - Palmkohlpfanne mit Hühnchen [mehr...]

20.08.2021 - Folgen des nassen Sommers [mehr...]

18.08.2021 - Gefüllte Gemüsezwiebel [mehr...]

12.08.2021 - Gemüsebolognese [mehr...]

04.08.2021 - Rote Bete Salat mit Datteln [mehr...]

28.07.2021 - Ratatouille [mehr...]