28.06.2023 - Tags:

Gegrillter Romanasalat

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 4 Romanasalate
  • Salz
  • Olivenöl
  • 2 rote Paprika
  • 2 gelbe Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 70 ml Sahne
  • 3 Eigelb
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Fetakäse
  • Salz, Pfeffer
  • Rosmarin
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Senf
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 EL Kapern
  • 100 g Parmesan
  • etwas frische Petersilie
  • Fladen- oder Weißbrot

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 35 Min.

Die Romanasalate längs halbieren und innen salzen. Dann etwas Olivenöl auf die Schnittstellen streichen.

Paprika waschen, in Hälften schneiden und putzen. Das Äußere der Paprika jeweils mit Olivenöl bestreichen.

Jede Hälfte mit einem Gemisch aus Sahne, Eigelb, geschälter und gepresster Knoblauchzehe, zerbröckeltem Feta, Salz, Pfeffer und klein geschnittenem Rosmarin befüllen.

Aus Eigelb, Senf, Zitronensaft und geriebener -schale, Agavendicksaft, Olivenöl und gehackten Kapern ein Dressing herstellen.

Parmesan reiben und in einem Schüsselchen bereitstellen.

Romanasalathälften von beiden Seiten je 2-3 Min. grillen, bis die Blätter sich leicht bräunen, dann beiseitestellen und etwas abkühlen lassen.

Währenddessen die gefüllten Paprikahälften auf dem Grill zugedeckt 15-20 Min. garen.

Auf einer Platte die Romanaherzen und die Paprika anrichten. Das Dressing über die Romanahälften träufeln und sie mit Parmesan bestreuen.

Paprikahälften mit frischer Petersilie dekorieren.

Dazu passt Fladen- oder Weißbrot.

Kommentare

Tag-Filter

13.09.2023 - Omelette mit Paprika und Staudensellerie [mehr...]

06.09.2023 - Broccoli und Rote Bete Salat [mehr...]

30.08.2023 - Chinakohl mit Tempeh [mehr...]

23.08.2023 - Maiskolben mit Salat [mehr...]

16.08.2023 - Blumenkohl-Pasta [mehr...]

09.08.2023 - Chinakohl mit Champignons und roten Linsen [mehr...]

02.08.2023 - Salat aus Spitzkohl und Tomaten [mehr...]

27.07.2023 - Ratatouille mit gebackenem Schafskäse [mehr...]

19.07.2023 - Asiatische Broccolipfanne [mehr...]

12.07.2023 - Sommer-Suppe mit Blumenkohl und Zucchini [mehr...]