20.10.2021 - Tags:

Fermentiert: Kürbis-Komposition

Zutaten

Zutaten für 1 L Bügel-Glas

  • 1 kleiner Hokkaido
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Stange Zimt
  • Pfefferkörner, bunt
  • 1 cm Ingwer
  •  ca. 1 Liter Wasser
  • 1 EL unraffiniertes Salz

Zubereitung

Den Kürbis entkernen und in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden. Die Schale dabei belassen.

Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein würfeln.

In das Glas nun zunächst die Gewürze geben, die Zimtstange dabei eventuell halbieren.
Darauf Zwiebel und Ingwer schichten und zuoberst den Kürbis. Je dichter Gemüse gepackt wird, desto besser.

Das Glas dabei nur so hoch füllen, dass 2-3 cm Platz bleibt.  

Aus Wasser und Salz nun eine Lake herstellen und soweit auffüllen, dass das Gemüse vollständig bedeckt ist. Dann das Glas verschließen und an einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur lagern.

Die Kürbis-Komposition benötigt nun etwa 5 Tage, bis sie fertig ist.

Kommentare

Tag-Filter

27.05.2022 - Rübstiel mit Spargel [mehr...]

20.05.2022 - Technik in der Landwirtschaft: Bewässerung [mehr...]

18.05.2022 - Rübstiel-Kartoffel-Püree [mehr...]

11.05.2022 - Spinatsalat mit Rote Bete [mehr...]

04.05.2022 - Chicoree Tomaten Pasta [mehr...]

27.04.2022 - Blumenkohl Curry [mehr...]

20.04.2022 - Porree-Möhren Curry [mehr...]

20.04.2022 - Nachgedacht und nachgefragt: Die Sache mit den Eiern [mehr...]

13.04.2022 - Ravioli mit Spinat und Pilzen [mehr...]

07.04.2022 - Rote Bete Schmand mit Bratkartoffeln [mehr...]