07.04.2021 - Tags:

Puffer auf Möhren und Porree

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 600 g Möhren
  • 400 g Porree
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL geschrotete Leinsamen
  • 400 g Kichererbsenmehl
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • Rapsöl

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 40 Min.

Möhren waschen, putzen und raspeln.
Porree waschen, halbieren und fein schneiden.
Zwiebeln, Knoblauch schälen und fein hacken.

Leinsamen mit 3 EL Wasser vermengen und 5 Minuten quellen lassen.

Gemüse vermischen und Leinsamen-Gemisch dazugeben.

Kichererbsenmehl, Paprika und Kreuzkümmel ebenfalls hinzufügen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Alles kräftig zu einer klebrigen Masse vermengen, bis die Zutaten gut zusammenhaften. Eventuell Wasser nachgießen.

Mit feuchten Händen etwa 15-20 Puffer aus der Masse formen und diese mit etwas Öl in einer Pfanne braten. Die Puffer brauchen je nach geformter Dicke etwa 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze pro Seite. Beide Seiten sollten goldbraun werden.

Die Puffer mit einem Dip der Wahl servieren.

Kommentare

Tag-Filter

21.04.2021 - Pfannkuchen mit Broccoli, Pilzen und Bärlauch [mehr...]

14.04.2021 - Rübstiel Quiche [mehr...]

13.04.2021 - Sind Rinder Klimakiller? [mehr...]

07.04.2021 - Puffer auf Möhren und Porree [mehr...]

31.03.2021 - Brotsalat mit Mangold und Avocado [mehr...]

24.03.2021 - Spitzkohl-Möhren-Suppe [mehr...]

18.03.2021 - Chicoreé-Fenchel Salat mit Halbblutorangen [mehr...]

15.03.2021 - Grüne oder keimende Kartoffeln – noch genießbar? [mehr...]

10.03.2021 - Rösti mit Süßkartoffel [mehr...]

03.03.2021 - Alfalfa-Sprossen Salat mit Räuchertofu [mehr...]