15.02.2021 - Tags:

Suppe aus schwarzem Rettich

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 1 kg Kartoffeln
  • 500 g schwarzer Rettich
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Cuisine/Sahne oder 3 EL Mandelmus
  • Pfeffer, Salz

 

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 30 Min.

Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

Rettich schälen und in dünne Scheiben hobeln.

Rapsöl in einem Topf erhitzen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, hinein geben und anbraten. Kartoffelwürfelchen dazu geben und unter Rühren andünsten.

Mit Gemüsebrühe ablöschen und so lange kochen lassen, bis die Kartoffeln fast weich sind. Die Rettichscheibchen dazu geben und wenige Minuten mitkochen.
Dann die Cuisine oder Mandelmus hinzufügen und die Suppe pürieren.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kommentare

Tag-Filter

15.03.2021 - Grüne oder keimende Kartoffeln – noch genießbar? [mehr...]

10.03.2021 - Neue Hofbewohner: Angler Sattelschweine [mehr...]

10.03.2021 - Rösti mit Süßkartoffel [mehr...]

03.03.2021 - Alfalfa-Sprossen Salat mit Räuchertofu [mehr...]

25.02.2021 - Grünkohl-Pilaw mit Zucchini und Paprika [mehr...]

18.02.2021 - Überbackene Porree-Rollen [mehr...]

15.02.2021 - Suppe aus schwarzem Rettich [mehr...]

03.02.2021 - Broccoli-Zucchini-Suppe [mehr...]

28.01.2021 - Topinambur-Puffer [mehr...]

20.01.2021 - Chinakohl-Paprika-Pfanne [mehr...]