02.12.2020 - Tags:

Grünkohl mit Hirse und Feta

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 600 g Grünkohl
  • 2 EL Öl
  • 3 Becher Hirse
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 150 g Feta

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 30 Min.

Den Grünkohl waschen und von den Stielen zupfen.

In zwei Portionen oder zwei Pfannen in etwas Öl bei mittlerer Hitze unter regelmäßigem Wenden etwa 15 Minuten anbraten, bis er dunkler und leicht knusprig wird.

Mit etwas Salz würzen.

Währenddessen die Hirse mit der doppelten Menge Wasser und der Brühe aufkochen und ohne Deckel bei geringer Hitze bissfest garen (ca. 10 Min). Es sollte zum Schluss fast keine Flüssigkeit mehr im Topf sein. Bei Bedarf etwas Wasser nachgießen oder länger kochen lassen.

Den Feta zerbröseln, in den Topf geben und gut unterrühren.

Zusammen mit dem Grünkohl servieren.

Kommentare

Tag-Filter

05.05.2021 - Crêpes mit Sellerie-Nuss Füllung [mehr...]

28.04.2021 - Bruschetta mit Augerbine und Paprika [mehr...]

21.04.2021 - Pfannkuchen mit Broccoli, Pilzen und Bärlauch [mehr...]

14.04.2021 - Rübstiel Quiche [mehr...]

13.04.2021 - Sind Rinder Klimakiller? [mehr...]

07.04.2021 - Puffer aus Möhren und Porree [mehr...]

31.03.2021 - Brotsalat mit Mangold und Avocado [mehr...]

24.03.2021 - Spitzkohl-Möhren-Suppe [mehr...]

18.03.2021 - Chicoreé-Fenchel Salat mit Halbblutorangen [mehr...]

15.03.2021 - Grüne oder keimende Kartoffeln – noch genießbar? [mehr...]