12.10.2022 - Tags:

Chicoree Omelette

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 600g Chicorée
  • 1 Zwiebel
  • 300g Tomaten
  • 3 Eier
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Speisestärke
  • Pfeffer, Salz
  • 100g Speckwürfel (oder Salami oder Räuchertofu)
  • 100g geriebener Käse

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 40 Min.

Chicorée putzen und ca. 3-5 Min. in etwas Salzwasser blanchieren. Danach quer in ca. 1-2 cm breite Scheiben scheiden.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

Tomate schälen und in Scheiben schneiden.

Eier mit der Milch und der Speisestärke verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen.

Den blanchierten Chicorée in einer großen, flachen Auflaufform verteilen. Zwiebelringe, Tomatenscheiben und Speck (Räuchertofu) gleichmäßig darüber verteilen.

Die Eiermasse darüber schütten und den geriebenen Käse darauf verteilen.

Im Ofen bei 180 °C ca.10-15 Min. garen, bis die Eier gestockt sind und der Käse gebräunt ist.

Mit Curry-Reis oder Couscous Beilage servieren.

Kleine Portionen können auch in der Pfanne zubereitet werden (ohne Überbacken mit Käse)

Kommentare

Tag-Filter

01.12.2022 - Grünkohlauflauf mit Hirse und Emmentaler [mehr...]

25.11.2022 - Das Schwein als Resteverwerter [mehr...]

23.11.2022 - Penne mit Pilzen und Radicchio [mehr...]

16.11.2022 - Veganes Weihnachtsmenü [mehr...]

16.11.2022 - Zuckerhutsalat mit Nudeln und Cashew-Sahne-Sauce [mehr...]

10.11.2022 - Zichorienlasagne [mehr...]

02.11.2022 - Gemüseragout mit Rübchen [mehr...]

26.10.2022 - Endiviensalat mit Birne und Walnüssen [mehr...]

19.10.2022 - Auberginen mit Sesam und Granatapfel [mehr...]

12.10.2022 - Chicoree Omelette [mehr...]