13.05.2020 - Tags:

Mangold Omelette

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 400 Mangold
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL gehackte Nüsse (Hasel- oder Walnuss)
  • 8 Eier
  • 2 EL Milch
  • 3 EL Butter

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 20 Min.

Mangold waschen. Die Stiele in Stücke und die Blätter in feine Streifen schneiden.

Zwiebel fein hacken und in Olivenöl andünsten.
Mangold zugeben und ca. 3 Min. dünsten.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.

Die Nüsse ohne Fett bei mittlerer Hitze hellgelb rösten.

Eier mit Milch, Pfeffer und Salz verschlagen.

Die Butter in der Pfanne zerfließen lassen und ¼ der Eimasse hineingeben.
Ca. 2-3 Min. bei mittlerer Hitze stocken lassen.
Wenn die Eier gestockt sind, die Oberfläche aber noch glänzend ist, das Omelette auf einen Teller schieben, ¼ der Füllung darauf verteilen und das Omelette zuklappen.

Mit den Nüssen bestreuen.

Kommentare

Tag-Filter

22.07.2020 - Spitzkohl-Mangold Gemüse auf Röstbrot [mehr...]

15.07.2020 - Auberginenmus und eingelegte Zucchini [mehr...]

15.07.2020 - Griechischer Nudelauflauf [mehr...]

15.07.2020 - Kein "Billigfleisch" [mehr...]

08.07.2020 - Fenchel-Paprika Gemüse mit Hirse [mehr...]

02.07.2020 - Kommentar zur Mehrwertsteuersenkung [mehr...]

02.07.2020 - Sommerkohl in Erdnusssauce [mehr...]

24.06.2020 - Polentapizza mit Blumenkohl [mehr...]

18.06.2020 - Mangold Risotto mit Ziegenkäse [mehr...]

15.06.2020 - Dürre [mehr...]